Geschäfts(Gastro)räume in der Fußgängerzone


Ansicht 1

LAGEBESCHREIBUNG:

ERLANGEN ist eine Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaates Bayern. Die kreisfreie Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit ca. 106.000 Einwohnern die kleinste der insgesamt acht Großstädte Bayerns. Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 30 Oberzentren im Freistaat Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Europäische Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.

Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dem Fraunhoferinstitut, dem Max-Planck-Institut und diverser Werke des Technologiekonzerns SIEMENS geprägt.

Die SIEMENS -und Medizinstadt Erlangen bietet viele Arbeitsplätze, insbesondere auf dem Sektor Elektrotechnik, Feinmechanik, Optik, Medizintechnik aber auch in der Abteilung Gebietskörperschaften. Weiter gibt es etliche andere Betriebe in den Bereichen Stahl-, Maschinen- und Fahrzeugbau, Herstellung von Büromaschinen, Datenverarbeitung und anderes mehr. Als Hauptarbeitgeber muss die SIEMENS AG genannt werden. Im Herbst 1997 wurde Erlangen als neuer Standort für einen Bereich der Medizintechnik bestimmt.

Die zum Verkauf angebotene Immobilie liegt im Zentrum von Erlangen, im Bereich der Fußgängerzone. Neben reinen Geschäftshäusern wird das Gebiet von bürgerlichen Wohnhäusern aus dem frühen 18ten Jahrhundert geprägt, die neben gewerblicher Nutzung auch noch Wohnraum bieten.

OBJEKTBESCHREIBUNG:

Hervorragende Lage in der Erlanger Fußgängerzone. Hierbei handelt es sich um ein Geschäftshaus mit zwei Wohnungen im Altstadtbereich. Das Gebäude steht unter Ensembleschutz. Die gewerblich genutzte Fläche liegt bei etwa 220 m² und teilt sich auf wie folgt:

Gewerbe: ca. 85 m² Verkauf/Gastrobereich + ca. 88 m² Lager/Kühlräume + ca. 32 m² Hofraum + ca. 47 m² Personal (1. OG im Rückgebäude)

Ein Energieausweis ist aufgrund "Ensembleschutz" nicht notwendig.

Weitere Auskünfte auf Anfrage

Land, PLZ, Stadt, Bezirk: Deutschland, 91054 Erlangen
Anschrift: Erhalten Sie auf Anfrage
Vermarktungsart: Miete
Objektart: Einzelhandel
Objekttyp: Ladenlokal
Kaltmiete: 4.900,00 € / mtl.
Mietpreis pro m²: 22,27 € / mtl.
Warmmiete: 5.380,00 € / mtl.
Nebenkosten: 480,00 € / mtl.
Kaution: 14.700,00 €
Maklercourtage: 3,57 Netto -Monatsmiete(n) (incl. MwSt)
 
Baujahr: 1914
Grundstücksfläche: ca. 260 m²
Ladenfläche: ca. 220 m²
 

Die Kartenansicht zeigt nicht die genaue Adresse dieses Angebots an.































IHRE KONTAKTPERSON


Gerald Limpert

Herrn Gerald Limpert

Telefon: 09131-39006
Fax: 09131-39602
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ObjektNummer: L3745 (1/3696)


Name (Erforderlich)

E-Mail (Erforderlich)

Telefon

Ihre Anschrift (Erforderlich)

PLZ/ Ort (Erforderlich)

Betreff (Erforderlich)

Ihre Nachricht (Erforderlich)

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass Limpert Immobilien Inhalte meiner Kommunikation mit dem Anbieter der Immobilie zur Betrugsbekämpfung und zur Personalisierung unseres Angebots elektronisch auswertet.
Link zur Datenschutzerkärung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit unter info@limpert-immobilien.de widerrufen.