Komfortables Wohnhaus mit Gästewhg. u. profitabler Photovoltaikanlage etc. (*** keine zusätzliche Käuferprovision ***)


ol3753_reser

LAGEBESCHREIBUNG:

Hemhofen ist eine Gemeinde mit ca. 5.000 Einwohnern und hervorragender Infrastruktur im mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt. Es besteht eine sehr gute Busverbindung nach Erlangen. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, Ärzte, Apotheke, Schule, Kindergarten usw. sind vor Ort -die weiterführenden Schulen (Gymnasium, Realschule) befinden sich in Erlangen oder Höchstadt.

OBJEKTBESCHREIBUNG:

Dieses Anwesen ist in wirklich allen Bereichen tadellos gepflegt und sehr hochwertig ausgestattet. Die durchdachte und sehr großzügige Architektur ermöglicht vielerlei reizvolle Raumeindrücke. In den vergangen Jahren wurden umfangreiche Modernisierungs- und Verschönerungsmaßnahmen durchgeführt, dadurch befindet sich das Anwesen nicht nur technisch auf dem neuesten Stand. Besonders einladend wirkt schon beim ersten Anblick der geschmackvoll gestaltete Garten mit der idyllischen Gartenteichanlage, der edlen Bepflanzung wie auch den aufwändig gepflasterten Wegen und Terrassen. Die große Südwestterrasse am Wohnzimmer blickt direkt zum Gartenteich - die Ostterasse am Schlafzimmer schaut eher zum ruhigen Waldrand hin. Durch die umlaufende und edle Bepflanzung ist das Grundstück im Sommer sicher nahezu uneinsehbar und die Lage am Waldrand spricht sowieso für sich.

Das Anwesen kann jederzeit als 2-Familien-Haus mit Einliegerwohnung genutzt werden. Jede Wohnung hat bereits einen separaten Zugang, die Aufteilung der einzelnen Etagen beschreibt sich wie folgt:

a) Erdgeschoss (ca. 134,07m²):
Windfang ca. 4,08m²; Gäste-WC ca. 2,66m²; Flur ca. 5,75m²; Küche ca. 16,40m²; AR ca. 3,04m²; Essbereich ca. 12,69m² offen zum Wohnbereich ca. 47,02m²; Bad/WC ca. 8,68m²; Kind ca. 18,83m²; Schlafen ca. 19,07m²; zzgl. Ostterrasse am Schlafzimmer und Süd/Westterrasse am Wohnzimmer

b) Dachgeschoss (ca. 114,00m²):
Küche ca. 12,82m²; Essbereich ca. 12,69m² offen zum Wohnbereich ca. 39,97m²; Flur ca. 4,5m²; Bad/WC ca. 8,31m²; Schlafen ca. 14,77m², Kinder ca. 17,00m²; zzgl. Balkon am Essbereich/Südwestseite des Hauses

c) Untergeschoss (ca. 92,63m² anrechenbare Wohnfläche)
Bereich lt. Plan Büro 1 (derzeit 2 Fitness-Räume) ca. 36,27m² mit Ein/Ausgangsbereich; Bereich lt. Plan Büro 2 (mit Sauna-Bad) ca. 56,58m²; des Weiteren befinden sich im UG der Heizraum, Tankraum, Lagerkeller und Flurbereich

Der in den UG-Plänen als "Büro" bezeichneter Bereich (3-Zimmer, Bad/WC) hat einen separaten, überdachten Zugang und könnte sicherlich auch als Einliegerwohnung genutzt werden.

Ausstattungsdetails:
Das gesamte Anwesen wurde in solider Massivbauweise (Wärmedämmverbundsystem, Dachdämmung, Isolierglasfenster etc.) erstellt. Vor dem Wohngebäude befindet sich seitlich die großzügige Doppelgarage mit Funkfernbedienung. Der Dachboden über der Garage kann als zusätzlicher Stauraum verwendet werden.

Die Geschosshöhe/ lichte Höhe liegt im Erdgeschoss bei ca. 2,805/ 2,625 m, im Dachgeschoss bei ca. 2,75/ 2,50 m und im Keller bei ca. 2,71/ 2,53 m.

Die aktuellsten Modernisierungsarbeiten:
2009: Austausch der Heizungsanlage
2011: Errichtung einer 13,5 kW PV-Anlage
2015: Erneuerung des Bades im Erdgeschoss und Erneuerung der Beleuchtungsanlage
2017: Erneuerung der Fenster im Erdgeschoss
2018: Erneuerung der Haustüren - Garage: Einbau eines Sektionaltors

Das Wohnzimmer ist mit einem komfortablen Kamin mit Glastüre und elegantem Parkettboden ausgestattet. Die vorhandene Einbauküche mit MIELE-Elektrogeräten im EG wie auch die EBK im Dachgeschoss sind mitverkauft und im Kaufpreis bereits enthalten. Die beiden Bäder sind jeweils mit Wanne, Dusche, WC, Bidet und Doppelwaschbecken ausgestattet; Zentrale Ölheizung (BRÖTJE Typ SOß22, BJ 2005, 22 kW) zur Raumluft- und Brauchwassererwärmung. Auf dem Dach befindet sich eine Solarthermieanlage zur Unterstützung der Brauchwassererwärmung. Außerdem wurde 2011 eine Photovoltaik-Anlage installiert, deren monatliche Vergütung aktuell bei ca. EURO 394,00 liegt - hinzu kommt der vergünstigte Eigenbedarf. Im Jahr 2019 wurden über die PV-Anlage z.B. ca. 12.842 KW Strom erzeugt und ein Betrag von ca. EUR 3.700 (+MwSt) erstattet. Die gesamte Hauselektrik entspricht den modernsten Maßstäben.

Alarmanlage mit Außenhautsicherung: Das gesamte Anwesen ist durch eine aufwändige Alarmanlage mit Außenhautsicherung ausgestattet inkl. zusätzlichen Bewegungsmelder im 1. Obergeschoss. Das System beinhaltet zudem eine Aufschaltung zum Wachdienst und Kameraüberwachung (WLAN inkl. einer kostenfreien Speicherung in der Cloud für 24 Stunden). Im Falle des Falles wird Alarm ausgelöst, noch bevor der ungebetene Gast im Haus ist. Die Überwachung mit gleichzeitigem Aufenthalt in der Wohnung ist möglich !

Das Erdgeschoss ist mit 3-fach verglasten A3-Sicherheitsfenstern ausgestattet, im 1.OG mit 2-fach Verglasung aus Holz; Fenster mit Alu-Rollos (teils mit Gurtwickler teils elektrisch angetrieben); sehr schöne moderne Sicherheits-Außentüren mit integriertem Fingerprint statt Schlüssel im Erdgeschoss.

Bei Bedarf kann die komplette - speziell auf das Haus abgestimmte – Telefon, Internet- und WLAN-Router Installation übernommen werden.

Garten:
Die Zuwege zum Gebäude sowie die Terrassen sind mit Betonpflaster befestigt. Der große Garten ist mit Rasen, Blumenbeeten, Bäumen und Sträucher sowie einem Zierteich angelegt. Das Grundstück ist mit Maschendraht- und Holzzaun ringsum eingefriedet. Der Husquarna Mähroboter sorgt für einen gepflegten Rasen und ist im Kaufpreis enthalten, ebenso wie sämtliche Gartengeräte (elektrischer Vertikutierer, elektrischer Häcksler, Bosch-Batterie-Rasenmäher u.v.m.). Die Grundstücksbewässerung erfolgt über einen eigenen Brunnen (sowie eine Zisterne) mit getrennten Systemen für Beregnung des Rasens (versenkte Sprenger) und der Beete (Tröpfchenberieselung). Im hinteren Gartenbereich befindet sich ein Schuppen, im vorderen Grundstücksbereich die Doppelgarage. Die Doppelgarage hat eine lichte Größe von 5,51 x 5,76 m, sie verfügt über Deckenbrennstellen sowie Steckdosen und einen Wasseranschluss.

Wertgutachten:
Uns liegt ein Sachverständigen-Gutachten vor - Einsicht in das Wertgutachten ist bei näherem Kaufinteresse jederzeit möglich

Bezug:
Nach Vereinbarung ab Juli 2020 möglich

Energieausweis:
- Bedarfsausweis vom 11.02.2020
- Energieverbedarfskennwert/Bedarf 79,3 kWh/(m²a) = C
- Ölzentralheizung, mit Solarunterstützung
- Gebäude Baujahr 1988, Anlagentechnik Bj. 2009

SONSTIGE BEMERKUNGEN:

EG, DG, UG
Breite Doppelgarage (Dachboden als Stauraum)


Land, PLZ, Stadt, Bezirk: 91334 Hemhofen
Anschrift: Erhalten Sie auf Anfrage
Vermarktungsart: Kauf
Objektart: Haus
Objekttyp: Einfamilienhaus
Kaufpreis: 995.000,00 €
 
Verfügbar ab (Datum): 01.10.2020
Baujahr: 1988
Zimmer: 9
Schlafzimmer: 7
Bäder: 3
Grundstücksfläche: ca. 868 m²
Wohnfläche: ca. 340 m²
Energie­verbrauch: 79,00 kWh/Fläche (m2)
mit Warmwaser: NEIN
Energie­effizienz­klasse: C
COM_PRIMA_REAL_ESTATE_GEBAEUDEART: COM_PRIMA_REAL_ESTATE_GEBAEUDEART_WOHN
 
Stellplatzart: Garage

Die Kartenansicht zeigt nicht die genaue Adresse dieses Angebots an.































IHRE KONTAKTPERSON


Gerald Limpert

Herrn Gerald Limpert

Telefon: 09131-39006
Fax: 09131-39602
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ObjektNummer: L3753


Name (Erforderlich)

E-Mail (Erforderlich)

Telefon

Ihre Anschrift (Erforderlich)

PLZ/ Ort (Erforderlich)

Betreff (Erforderlich)

Ihre Nachricht (Erforderlich)

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass Limpert Immobilien Inhalte meiner Kommunikation mit dem Anbieter der Immobilie zur Betrugsbekämpfung und zur Personalisierung unseres Angebots elektronisch auswertet.
Link zur Datenschutzerkärung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit unter info@limpert-immobilien.de widerrufen.